Grundschule

Kohren-Sahlis

Neues vom Förderverein der Grundschule Kohren-Sahlis e.V.

Seit der Gründung des Vereins am 08.11.2016 können alle Mitglieder auf gelungene Projekte zurückschauen. So konnten von den Firmen Ausbau Geithain und der Kohrener Landapotheke Spenden für das neue Computerzimmer entgegengenommen werden. 

Es entstanden ein eigener Vereinsflyer und ein Vereins Roll up. Der Verein unterstützte Wandertage, Ausflüge und Schulprojekte. Vertreter des Vereins waren auf dem Topf- und Kunstmarkt präsent, verabschiedeten unsere Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 mit kleinen Geschenken.
Große Unterstützung erhielt der Verein durch die Malerfirma Höppner und die Zimmerei Plaschtokat. Das Töpferhaus Arnold, die VR Bank Frohburg und der Förderverein sponserten in diesem Jahr die Schulanfangsgeschenke. Durch die Firma Plaschtokat konnte zum Schuljahresbeginn unser „Grünes Klassenzimmer“, wieder für den Unterricht im Freien, den Kindern übergeben werden. 

Der Verein fördert das Projekt Computerzimmer. Es wurden normgerechte Computertische und höhenverstellbare Stühle für unsere Kinder angeschafft. Finanziert hat dies der Verein durch Spendengelder. Nun warten wir noch auf einen positiven Bescheid der Stadtverwaltung Kohren-Sahlis, um lehrplangerecht unterrichten zu können.

Neu für den Verein war die Schulaufnahmefeier. Dort begrüßten die Mitglieder des Vereins die Schulanfänger, Eltern, Großeltern und Gäste mit einem Glas Saft oder Sekt. In einer lockeren und freundlichen Atmosphäre kam man ins Gespräch und erhielt Informationen über die Schul- und Vereinsarbeit. Ein besonderer Dank geht an Herrn Müller, dem Hausmeister der Schule. Er ist jederzeit für die Schule da und hat immer geeignete Lösungen bei Problemen.